Donnerstag, 25. August 2016

In Ferienstimmung: Lavendel vor der Haustür

Heute wird gegärtnert! Feierabend gemacht und diese Palette mit echtem Lavendel gekauft. 24 (!) Pflänzchen werden heute noch gepflanzt.



Wohoo! Also schnell in die Gartenschuhe geschlüpft und raus bevor der nächste Regenguss kommt.

Freitag, 19. August 2016

Heute essen wir Tomaten-Hacktorte auf der Terrasse

Die eigene Ernte ist dieses Jahr nicht besonders groß. Aber auch wenn es nur das eigene Schnittlauch ist, das in das Mittagessen wandert, freue ich mich. Wenn dazu noch draußen die Sonne scheint und wir im Garten essen können - perfekt. Dieses Wochenende gab es eine Tomaten-Hacktorte, die Reste kann man wunderbar einfrieren. Das ist für uns furchtbar praktisch, weil wir unter der Woche nicht so viel Zeit haben. Dann koche ich am Wochenende gerne vor, damit wir es für die Mittagspause mitnehmen können. 


Für alle "Vorkocher" habe ich das Rezept aufgeschrieben ;)

Donnerstag, 11. August 2016

Entrümpelt: Unser erster Flohmarkt

Das Haus ist aufgeräumt. Alles liegt griffbereit, ich suche nichts. Ich räume keine Fläche frei, wenn ich etwas ablegen möchte. Ich sage nicht „gleich können wir spielen, ich packe nur noch eben das hier weg“.

So ist es leider nicht. Ich bin nicht besonders unordentlich. Aber auch nicht besonders ordentlich. Oder ordnungsliebend. Zumindest war mir das nicht bewusst. Ich liebe Kram. Ich liebe altes Porzellan und kuriose Dinge. Ich liebe Reiseandenken und Erinnerungsstücke an liebe Menschen.


Sonntag, 17. Juli 2016

Sommerlicher geht’s nicht: Erdbeer-Mascarpone-Creme


Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wir haben Erdbeeren so genascht, zu Marmelade gekocht, als Likör eingelegt und mit Mascarpone zu einem herrlichen Nachtisch verrührt: Erdbeer-Mascarpone-Creme

Donnerstag, 23. Juni 2016

Steine mit Knöpfe verzieren– eine Bastelidee für Mamas und Kleinkinder

Überall sammeln Aurelia und Theodora Steine. Immer, und überall. Irgendwann haben wir angefangen, sie draußen auf unserer Gartenbank mit Nagellack zu bemalen. Hübsch schaut auch das schon aus.


Donnerstag, 26. Mai 2016

Unsere kleine Maus wurde drei! Der Minnie-Maus-Geburtstag

Unsere kleine Maus wurde drei! Und feierte mit einem Minnie-Maus-Geburtstag! Zumindest die Vorbereitungen haben wohl am meisten der Mama Spaß gemacht, hier gibt es ein paar Eindrücke:


Mittwoch, 11. Mai 2016

Aurelias Lieblingskekse: Hildabrötchen

Sonntagmorgen in der Küche: Aurelia fragt, ob wir die leckeren Kekse mit dem Herz aus Erdbeermarmelade in der Mitte backen können. Können wir, na klar! Hier im Schwarzwald heißen sie „Hildabrötchen“. Mir als Nordlicht waren sie gar nicht bekannt und es ist doch ein recht merkwürdiger Name für Plätzchen. 

Backen mit Kindern

Sie heißen aber so, weil angeblich die letzte Großherzogin von Baden, Hilda von Nassau, sie so gerne aß. Das wusste unsere kleine Prinzessin bislang nicht, aber diese Plätzchen scheinen etwas an sich zu haben, dass große und kleine Prinzessinnen sie so sehr lieben. Die Hildabrötchen sind aber auch einfach lecker.